Peter Lundt geht wieder ins Studio

Ab dem nächsten Montag wird endlich wieder produziert! Diesmal gleich zwei Folgen auf einmal. Im neunten Fall, „Peter Lundt und die Tänze der Toten„, bekommt es Sally Vation mit ihrer eigenen Vergangenheit und dem Wahlkampf um Hamburgs Bürgermeisterposten zu tun – und natürlich wäre Peter Lundt nicht Peter Lundt, wenn er ihr dabei nicht helfen würde. Und in Episode 10, „Peter Lundt und der Dreiklang des Bösen„, stellt der blinde Detektiv sich dem Übersinnlichen in Form eines spukenden Ex-Kapitäns aus Blankenese in den Weg. Dabei trifft er auf seltsame Kollegen von der „Detektei Drilling“, die sich auf das Ermitteln in Sachen Geister und Gespenster spezialisiert haben. Mal sehen, wer als erster den Fall des fiedelnden Urgroßvaters löst. Papageienmumie inklusive! – Episode 9 soll Anfang nächsten Jahres erscheinen, Episode 10 nach der Buchmesse in Leipzig. Und am 14. Oktober erscheinen endlich die ersten 6 Teile neu und sind dann wieder auf CD erhältlich! Zusammen mit dem Live-Hörspiel ein echter Lundt-Herbst!

Share

One thought on “Peter Lundt geht wieder ins Studio

  1. Folge 10 hat ja wohl einen der kultigsten Namen die ich je gehoert habe. Schade nur das es noch etwa ein Jahr dauert, aber auf sowas wartet man ja schon fast gerne.

Comments are closed.