Live in Copenhagen

Drei Tage Kopenhagen: Gespräche am Dänischen Filminstitut und der Filmhochschule, mit den Autoren Steen Bille und Michael Valeur, und ein Besuch bei Produzentin Vinca Wiedemann auf dem Filmby-Gelände der Zentropa – ähnlich wie vor zwei Jahren auf einem Trip in die Hollywood-TV-Produktion, habe ich auf meinem Rundritt durch die Drehbuchlandschaft Dänemarks einige interessante Dinge gelernt und erfahren! Mehr dazu auf den Nordischen Filmtagen im November, wo ich wieder einen kleinen Drehbuchworkshop leiten werde. Details dazu in ein paar Tagen. Und vielen Dank an alle Gesprächspartner und natürlich meine Mitreisenden, Bernd-Günther Nahm von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein und Rundfunkjournalist / Dänischlehrer de luxe, Erhard Bultze! Tak for det!

Share