Freestyle Financing

Wer noch das ideale Weihnachtsgeschenk sucht, am besten für sich selbst, der sei hier auf das nächste Seminar der Kulturellen Filmförderung Schleswig-Holstein e.V. hingewiesen: „Freestyle Financing“ beleuchtet die neuen Möglichkeiten, Filme zu finanzieren, die uns Dinge wie das Web 2.0, Crowdfunding etc. gebracht haben. Ist es eine Modeerscheinung, eine neue Formd der Selbstausbeutung – oder ein echtes Geschäftsmodell? Am 29. und 30. Januar kann man es in Kiel herausfinden, zusammen mit Rednern und Gästen wie Michael Söth („Bauernfrühstück„), Hermann Lorenz („Water Makes Money„), Benny Adrion („Viva con Agua de Sankt Pauli„) und Konrad Lauten („Inkubato„). Hier gibt es den Flyer, hier kann man sich anmelden.

Share