Peter Lundt ermittelt in Kopenhagen

Peter Lundt ist wieder im Studio! Seit gestern laufen die Sprachaufnahmen zu „Peter Lundt und die Tränen der Elefanten“, dem 12. Teil der Krimihörspielreihe um den blinden Ermittler aus Hamburg. Diesmal ermitteln Anna Schmidt und ihr Chef Lundt in Dänemark. Aber was hat es mit den Elefanten auf sich, und warum weinen sie? Für alle, die den Fall noch nicht life auf der Bühne im Imperial bei der Uraufführung im letzten Jahr gehört haben, werden sich diese Fragen im Frühjahr klären, wenn es die CD dann endlich zu kaufen geben wird! Und nicht vergessen: Wenig später wird es dann auch den ersten Peter-Lundt-Comic, „Gnadenstoß“, im Handel geben!

Share