Freestyle Financing Remix

Auf dem Internationalen Kurzfilmfestival in Hamburg habe ich am letzten Freitag einen Workshop zum Thema Crowdfunding etc. moderiert. Mit dabei waren Konrad Lauten von der Crowdfunding-Plattform Inkubato und Filmemacher Jan Georg Schütte von den Glücklichen mit Producer Dirk Decker von Riva Film, die zusammen ihr Projekt „Leg was an für leg ihn um!“ vorstellten. Veranstaltet wurde das Ganze von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein – ein Remix des 2-Tage-Seminars in Kiel im Januar sozusagen. Fotos und Informationen finden sich hier.

Share