Drehbuch an der Schlei

Wer in der Nähe von Schleswig oder Eckernförde wohnt und schon immer mal erfahren wollte, wie eigentlich ein Drehbuch aussieht oder was genau ein Drehbuchautor macht, hat morgen Gelegenheit dazu: Die fünf Drehbuchautoren, die in den nächsten vier Tagen am Drehbuchsymposium Schlei 2011 teilnehmen, zeigen Filmausschnitte und lesen aus ihren Drehbüchern, und zwar am 16.9.2011 um 20.00 Uhr im „Rosenduft und Kochlust“, Glasholz 1, 24364 Holzdorf. Mehr Informationen und Anmeldung hier. Ach ja, warum das hier steht: Ich bin auch dabei und stelle mein Drehbuch zu „Klassentreffen“ vor. Und mit mir noch die Kolleginnen und Kollegen Sandra Beck, Anna M. Brehm, Vera Kissel und Nico Woche.

Share